Was ist Corporate Design?

Ein Corporate Design ist das einheitliche Erscheinungsbild eines Unternehmens. Es basiert auf einem strategischen Markenkonzept.

Definition Corporate Design

Das Corporate Design oder Unternehmens-Erscheinungsbild beinhaltet alles, was von einem Unternehmen oder einer Organisation visuell wahrgenommen wird. Die Kombination aller Bestandteile erreicht einen unverwechselbaren Auftritt mit Wiedererkennungswert. Das Ziel ist es, ein einheitliches und konstantes Bild des Unternehmens zu erzeugen.

Corporate Design – der visuelle Auftritt eines Unternehmens

Unter Corporate Design versteht man das visuelle Erscheinungsbild eines Unternehmens oder einer Organisation.

Grafik: Was ist Branding?

Das Corporate Design fasst alles, was von einem Unternehmen gesehen, gehört, gefühlt wird in einer einheitlichen visuellen Sprache zusammen.

Ein Corporate Design beinhaltet das Logodesign, typische Zeichen und Symbole. Es definiert den Einsatz von Schriften und Farben und legt Richtlinien für Werbung und Marketingmaterialien wie Flyer und Broschüren fest. Auch Vorgaben für die Architektur, Showroom-Gestaltung oder Beschriftung von Fahrzeugen sind im Corporate Design inbegriffen.

Die Richtlinien für die richtige Gestaltung und den korrekten Einsatz aller Corporate Design-Anwendungen werden in einem Corporate Design-Manual dokumentiert.

Das Brand- oder Markendesign geht über die visuellen Elemente hinaus und umfasst die gesamte Erfahrung, die ein Kunde mit der Marke macht.

Das kann bis hin zu olfaktorischen, haptischen und akustischen Signalen reichen.

Corporate Identity, Corporate Design und Corporate Image

Corporate Design wirkt zusammen mit Kommunikation (Corporate Communication) und Verhalten (Corporate Behaviour) gegenüber den Stakeholder. Gemeinsam erzeugen Sie ein Bild (Corporate Image) von der Persönlichkeit und Einzigartigkeit eines Unternehmens (Corporate Identity).

Corporate Design (CD) macht die Corporate Identity (CI) sichtbar.

Das Corporate Design übersetzt Werte, Vision, Unternehmenskultur, Positionierung und Strategie in ein visuelles Erscheinungsbild.

Damit das funktioniert, sollte ein Unternehmens-Erscheinungsbild in einem strategischen Corporate Design-Prozess entwickelt werden.

Corporate Design ist nicht nur für Unternehmen ein Vorteil. Auch Organisationen, Produkte und Events steigern ihren Wiedererkennungswert und stärken ihre Positionierung gegenüber Mitbewerbern durch eine unverwechselbare Inszenierung.

Ziel des Corporate Design ist es, bei den Kunden einen bleibenden und einprägsamen Eindruck zu hinterlassen, der dazu beiträgt, Markenbekanntheit und -loyalität aufzubauen.

Corporate Design (CD) macht die Corporate Identity (CI) sichtbar. Ein Mensch nimmt ca. 70 % der Informationen über seine Umwelt mit dem visuellen Sinn wahr. Darum ist der visuelle Auftritt für Marken und Unternehmen besonders wichtig. Corporate Design (CD) ist ein Teil der Corporate Identity (CI) und beinhaltet das einheitliche visuelle Erscheinungsbild eines Unternehmens.

Ziel des Corporate Design ist es, ein Unternehmen unverwechselbar und wiedererkennbar nach außen und innen zu repräsentieren. Das CD überträgt die Corporate Identity bzw. Persönlichkeit des Unternehmens in eine individuelle, sichtbare Form und schafft eine erfolgreiche Brand.

Sie suchen eine gute Corporate Design Agentur?

Sprechen Sie doch einmal kostenlos und unverbindlich mit uns über Ihren geplanten Unternehmensauftritt. Seit über 20 Jahren entwickeln wir zielgerichtet und pragmatisch Corporate Design für KMU und Start-ups.

Nehmen Sie hier Kontakt auf

Vorteile von Corporate Design

Die Märkte werden enger, die Produkte ähneln sich immer mehr in Qualität und Ausstattung.

Die Entscheidung des Kunden zum Kauf wird daher immer stärker vom Image des Unternehmens, das hinter den Produkten steht beeinflusst. Für den Kunden ist es daher wichtig das Unternehmen zu verstehen um sich mit der Marke identifizieren zu können.

Dazu benötigt er Informationen über Herkunft, Ziele, Philosophie, Leistungsspektrum und die Vorzüge des Unternehmens. Diese Informationen werden in einer professionellen Markenstrategie definiert. Alle visuellen Signale dafür, wie das Unternehmen wahrgenommen wird, liefert das Corporate Design. 

Es ermöglicht eine präzise und glaubwürdige Kommunikation der eigenen Werte und Ziele und vermittelt die Erwartung an den Rezipienten. So entsteht das gewünschte Corporate Image bei der Zielgruppe.

Wenn Ihr Unternehmen und dessen Botschaften immer eindeutig wiedererkannt werden, potenziert sich die Wirkung und Effizienz Ihrer kommunikativen Maßnahmen.

Die wirtschaftliche Bedeutung von Corporate Design

Corporate Design als Erfolgsfaktor

Strategisch entwickeltes Design leistet einen wesentlichen Beitrag zum wirtschaftlichen Erfolg eines Unternehmens.

Grafik: Corporate Design als Erfolgsfaktor – in welchen Bereichen Design positive Effekte zeitigt
Corporate Design steigert die Identifikation, Wiedererkennung, Wettbewerbsabgrenzung und spart dabei noch Kosten.

Corporate Design als Investition

Die Zusammenarbeit mit einer professionellen Corporate Design Agentur ist eine Investition in Ihr Unternehmen.

Nicht nur die Optimierung der Kommunikation und der damit verbundene Imagegewinn bringen Vorteile. Auch die Verbesserung des Nutzererlebnisses und die Beschleunigung von Prozessen bringen Vorteile. 

  • Aufmerksamkeit und Markenbekanntheit
  • Einzigartigkeit und Unverwechselbarkeit
  • Wiedererkennbarkeit und Authentizität
  • Markenbindung und Profilierung
  • Reduktion von Komplexität

Wir entwickeln Corporate Design, das Unternehmen einzigartig und somit leicht wiedererkennbar macht.

6 Vorteile von Corporate Design

1. Interesse

Ihr Unternehmen erregt Aufmerksamkeit und wird wahrgenommen.

2. Attraktivität

Ihr Unternehmen wirkt anziehend.

3. Abgrenzung

Ihre Brand unterscheidet sich vom Wettbewerb.

4. Sicherheit

Sie stärken das Vertrauen in Ihr Unternehmen.

5. Autorität

Sie etablieren Ihr Unternehmen in den Köpfen der Kunden.

6. Emotion

Sie binden Ihre Kunden rational und emotional an Ihre Marke.

So profitieren Unternehmen und Marken von Corporate Design

Eindeutige Positionierung auf dem Markt

  • klar definiertes Auftreten am Markt
  • deutliche Abgrenzung vom Wettbewerb

Klare Kommunikation mit dem Kunden

  • bessere Wahrnehmung im Wettbewerb
  • stärkere Identifikation des Kunden und langfristige Kundenbeziehungen

Gezielte Wirkung in der Öffentlichkeit

  • stärkere Wahrnehmung des Unternehmens in der Öffentlichkeit
  • Aufmerksamkeit von potenziellen neuen Mitarbeitern

Motivation der Mitarbeiter

  • Identifikation der Mitarbeiter mit ihrem Unternehmen
  • Vereinfachung der Kommunikation

So funktioniert Corporate Design

Neben seiner Funktion als Identifikator, transportiert Corporate Design eine Bedeutung. Das heißt, es muss kommunizieren, eine Nachricht von einem Sender zu einem Empfänger übermitteln.

Corporate Design ist effektiv, wenn es auf drei Ebenen funktioniert:

Pyramide mit Darstellung der drei Corporate Design Ebenen Effizienz, Semantik, Technik.

Das Modell beruht auf Prinzipien aus Studien der Kommunikationstheorie und zeigt drei Ebenen (Effizienz, Semantik, Technik), auf denen Kommunikation stattfindet. (Claude E. Shannon und Warren Weaver, „The Mathematical Theory of Communication“, 1948, Artikel lesen ↑)

Effizienz-Ebene

Erzielt die Botschaft die gewünschte Reaktion?

Studien der Kommunikationswissenschaft belegen: Eine Botschaft wird vom Empfänger eher aufgenommen und akzeptiert, wenn der Absender kompetent und glaubwürdig ist.

Um Kompetenz und Glaubwürdigkeit zu zeigen, muss der Auftritt eines Unternehmens der Persönlichkeit entsprechenden und bestimmten ästhetischen Ansprüchen genügen.

Fragen zur Effizienz*

  • Ist das Erscheinungsbild zeitgemäß?
  • Ergeben die Elemente ein einheitliches Bild?
  • Unterstützt das Design die Glaubwürdigkeit?
  • Hat das Erscheinungsbild die notwendige ästhetische Qualität?
  • Hebt sich das CD von den Mitbewerbern ab?

Semantische Ebene

Ist die Aussage verständlich?

Neben den technischen Voraussetzungen muss ein modernes Corporate Design auch eine Botschaft über die Marke oder das Unternehmen übermitteln. Es muss eine Beziehung zum Kunden, bzw. Geschäftspartner aufbauen.

Erst wenn das Produkt/die Dienstleistung bezüglich des Nutzens nachvollziehbar und verständlich dargestellt ist, kann es/sie für den Kunden/Adressaten begehrenswert werden.

Fragen zur Semantik*

  • Gibt es eine klar definierte Aussage?
  • Drückt das CD den Charakter des Unternehmens aus?
  • Ist das Geschäftsfeld des Unternehmens visualisiert?
  • Wird die Botschaft von der Zielgruppe verstanden?
  • Entspricht die Form dem Inhalt?

Technische Ebene

Wie präzise wird die Botschaft übermittelt?

Um in allen Anwendungsbereichen problemlos zu funktionieren, muss ein Corporate Design bestimmte technische Anforderungen erfüllen.

Nur wenn die Informationen technisch einwandfrei übermittelt werden, kann die Botschaft vom Empfänger aufgenommen und verstanden werden.

Fragen zur Technik*

  • Funktioniert Ihr Logodesign in schwarz/weiß?
  • Ist die Schrift (auch am Bildschirm) gut lesbar?
  • Sind die Farben in allen Medien gleich?
  • Lässt sich Ihr Logo stark verkleinern?
  • Gibt es einheitliche Vorgaben für sämtliche Kommunikations-Maßnahmen (Geschäftsausstattung, Powerpoint, Website, usw.)?

Kriterien für gutes Corporate Design

Einzigartigkeit und Einheitlichkeit

Corporate Design ermöglicht die Markenentwicklung und grenzt von den Mitbewerbern ab. Individuelle Konzeption und herausragende Gestaltung erreichen einen hohen Wiedererkennungswert.

Authentizität und Glaubwürdigkeit

Es geht nicht nur darum, dass es schön aussieht. Das Corporate Design muss die Identität und Werte eines Unternehmens zum Ausdruck bringen. Damit bei der Zielgruppe das gewünschte Unternehmensbild oder Image entsteht, muss das Erscheinungsbild zum Unternehmen passen und glaubwürdig sein. Die eigenen Mitarbeiter sind die wichtigsten Markenbotschafter. Allerdings nur, wenn die Aussagen authentisch sind und von den Mitarbeitern gelebt werden.

Passgenauigkeit

Die einzelnen Elemente sollten aufeinander abgestimmt sein und zur Corporate Identity, Positionierung und den geplanten Anwendungen passen. So wird Ihr Marketing nachhaltig besser.

Zeitlosigkeit

Die Entwicklung eines Corporate Designs ist eine Investition in den Geschäftserfolg des Unternehmens. Damit sie längerfristig wirksam ist, sollte die Gestaltung nicht kurzfristigen Trends folgen, sondern zeitlos sein.

Skalierbarkeit

Eine strategisch geplante Konzeption und die Definition grundlegender Prinzipien für die Gestaltung ermöglichen die Skalierbarkeit des visuellen Erscheinungsbildes. Ein Corporate Design kann damit leicht auf weitere Kanäle und Medien angewendet werden.

Praktikabilität

Die Corporate Design Vorgaben müssen modular aufgebaut sowie einfach erweiterbar und anwendbar sein.

Was kostet mich ein Corporate Design?

Wie jeder andere Dienstleistung oder Beratung kostet auch ein Corporate Design Geld.

Die Kosten für die Entwicklung eines Corporate Design können erheblich variieren.

Die wichtigsten Faktoren, welche die Kosten für ein Corporate Design ausmachen, sind die Anforderungen an das Corporate Design und die Art der beauftragten Agentur.

Anforderungen an das Corporate Design

Umfang des Corporate Designs

Der Umfang des Designprojekts hat großen Einfluss auf die Kosten. Ein umfassendes Corporate Design-Paket, das Logodesign, Markenentwicklung, Briefpapier-Design, Marketing-Materialien, Website-Design und Social-Media-Grafiken umfasst, ist teurer als ein kleineres Designprojekt.

Komplexität des Corporate Designs

Die Komplexität und der Grad der erforderlichen Anpassung z. B. an internationale Märkte oder unterschiedliche Medien sind wichtige Kostenfaktoren. Ein kompliziertes und individuelles Corporate Design für eine komplexe Markenarchitektur mit Dach- und Submarken ist teurer als ein einfaches Erscheinungsbild für ein regionales Unternehmen.

Fachwissen und Erfahrung der Designer

Etablierte Agenturen und Designer mit einer fundierten Ausbildung, Berufserfahrung und entsprechenden Referenzen sind als Experten für Unternehmens-Erscheinungsbilder teurer als Studienabgänger oder Quereinsteiger. Profis wissen, worauf es ankommt und können Sie beraten. Und Sie können sicher sein, dass die Arbeit handwerkliche und ästhetische Qualitätsansprüche erfüllt.

Änderungsschleifen

Die Anzahl der im Leistungspaket enthaltenen Überarbeitungen kann sich auf die Kosten auswirken. Je mehr Überarbeitungen und Korrekturschleifen notwendig sind, desto höher werden die Kosten, da sie für den Designer höheren Aufwand bedeuten. Mit einer strukturierten und strategischen Corporate Design Entwicklung lassen sich viele unnötige Arbeiten vermeiden.

Corporate Design Projekt-Zeitplan

Ein beschleunigtes oder eiliges Projekt kann höhere Kosten verursachen, da schnellere Durchlaufzeiten und zusätzliche Ressourcen erforderlich sind. 

Angebot bei einer Corporate Design Agentur anfragen

Nur auf Basis eines ausführlichen Briefings, das auch die oben genannten Punkte beantwortet, kann eine Corporate Design Agentur ein reelles Angebot für Ihr Corporate Design Projekt erstellen. Unternehmen, die keine Erfahrung mit der Erstellung eines professionellen Briefings haben, sollten die Anforderungen gemeinsam mit einer Agentur z. B. im Rahmen eines Workshops erarbeiten.

Wer kann ein Corporate Design entwickeln?

Es gibt mehrere Möglichkeiten, ein Corporate Design für Ihr Unternehmen entwickeln zu lassen. Welche Option für Ihr Unternehmen optimal ist, richtet sich nach Ihrem Budget, Ihrem Zeitplan und Ihren spezifischen Bedürfnissen.

Als mittelständisches Unternehmen oder Start-up profitieren Sie bei einer kleinen Agentur wie MWIMMERDESIGN von den Vorteilen, die eine Designagentur bietet. Da es keinen Organisation-Overhead gibt, fließt Ihr Budget direkt in die Projekte und Sie sprechen persönlich mit den Designern.

Branding- oder Designagenturen

Designagenturen sind auf die Gestaltung von Corporate Designs für Unternehmen spezialisiert. Sie verfügen über das Fachwissen und die Erfahrung, um Sie durch den Entwicklungsprozess zu führen und ein kohärentes und effektives Corporate Design zu erstellen.

Vorteile

  • umfassendes Angebot an Dienstleistungen für alle Aspekte des Markendesigns
  • Ressourcen für mehrere und große Projekte
  • größeres Team mit spezialisierten Fähigkeiten
  • neuer Blick von außen auf das Unternehmen

Nachteile

  • höhere Kosten
  • weniger individueller Ansatz
  • längere Durchlaufzeit wegen größerer Auslastung
  • kein persönlicher Kontakt zu den Kreativen

Freiberufliche Designer

Freiberufliche Designer können Ihnen ebenfalls bei der Erstellung eines Corporate Designs helfen, verfügen aber möglicherweise über weniger Ressourcen und Erfahrung als eine Agentur.

Vorteile

  • preiswerter als eine Designagentur
  • persönlicherer Ansatz für das Projekt
  • Flexibilität bei der Terminplanung

Nachteile

  • begrenzte Ressourcen
  • weniger Fachwissen in angrenzenden Bereichen des Designs
  • geringere Bandbreite an Dienstleistungen

Interne Designer oder Marketingteams

Wenn Sie über ein eigenes Design- oder Marketingteam verfügen, kann auch dieses an der Entwicklung des Corporate Designs für Ihr Unternehmen mitwirken.

Vorteile

  • Verständnis der Unternehmenskultur
  • direkter Zugang zu Unternehmensressourcen
  • enger Kontakt mit anderen Abteilungen
  • kostengünstiger, da sie bereits auf der Gehaltsliste des Unternehmens stehen

Nachteile

  • keine externe Perspektive und kreative Inspiration wie eine Designagentur
  • möglicherweise weniger Fachwissen und Erfahrung
  • Ablenkung durch andere Aufgaben oder Projekte innerhalb des Unternehmens
  • weniger Objektivität, um Designmängel zu erkennen

Sie planen ein Corporate Design Projekt?
Sie brauchen Beratung?
Sie haben Fragen?

Ich freue mich auf Ihre Nachricht.

Matthias Wimmer

Matthias Wimmer

Dipl. Kommunikationsdesigner (FH)
Master of Arts Design
+49 89 54 32 86 578

wimmer@mwimmerdesign.de

Bereit für ein kostenloses Erstgespräch zum Kennenlernen und für einen Austausch zu Ihren aktuellen Fragen? Gerne auch kurzfristig, per Video-Konferenz, am Telefon, oder persönlich bei Ihnen oder bei uns.

Briefing für Corporate Design & Branding Projekte

Sie planen ein Corporate Design Projekt, wissen aber nicht genau wie Sie starten sollen? Nutzen Sie unser Corporate Design Briefing.

Starten Sie jetzt mit einem Briefing.

Zum Corporate Design Briefing

Was ist Corporate Design?

Was macht ein erfolgreiches Corporate Design aus? Welche Vorteile bietet Corporate Design?

So funktioniert Corporate Design.

Zum Artikel über Corporate Design

Corporate Design Anwendungen

Woraus besteht ein Corporate Design? Wo kommt es zur Anwendung?

Hier finden Sie unsere Checkliste.

Zum Artikel über Corporate Design Anwendungen

Was ist eine Marke?

Eine Marke entsteht nicht durch Zufall. Markenentwicklung ist ein strategischer Prozess.

Wir unterstützen Sie beim Aufbau einer Marke.

Zum Artikel „Was ist eine Marke?“

Der Corporate-Design-Prozess: Vom Konzept bis zur Umsetzung

Wie genau sieht der Corporate Design Prozess aus, welche Schritte sind nötig, welche Stakeholder involviert?

Hier erfahren Sie mehr zum Corporate Design Prozess.

Zum Artikel über den Corporate Design Prozess